eine Platte

IMG_5786Der Schwerpunkt liegt momentan auf den Holzschnitten. Immer wenn ich Juergen in den letzten Monaten besucht habe, war er damit zugange. Die fünf großen Platten zu den „InEcken“ hat er nach dreimonatiger Arbeit beendet und das Ergebnis wird er bald vorstellen.

Und jetzt nach dem Umzug in die neuen Räume erledigt er kleine Formate mit dieser Technik. Er nennt sie „Druckskizzen“- schnelle, hingeknallte Drucke, den Beitel fast ohne Vorzeichnung benutzt, wie einen Stift. Er reibt sie per Hand ab. Zeigen will er sie noch nicht. Er experimentiert noch, mit dem Format, mit dem Thema, mit den Motiven, mit dem Tempo. Die Holzschnitte werden nach dem Prinzip der verlorenen Platte abgearbeitet. Und er benutzt die kleinen Formate, um sich an seine neuen Räumlichkeiten erst einmal ganz vorsichtig zu gewöhnen.

Aber eine Platte, die er für einen  Hintergrund verwendete, die darf ich schon mal zeigen.

Buchalov

For my english reader:

The woodcuts are currently the focus. Whenever I have visited Juergen in recent months, he was working with it. After three months of work, he finished the five large plates to the „InEcken“ and soon the results will be shown here.

And now after the move into the other rooms, he does small sizes in this technique. He calls it „pressure sketches“ – fast, executed prints, he uses the chisel like a pen. He wants to show it not yet. He is still experimenting with the format, with the theme, with the motifs, with the pace. And he uses the small sizes to become accustomed with his new rooms, carefully.

Advertisements

3 Gedanken zu „eine Platte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s