unvollständig reizvoll

IMG_5888 IMG_0826Druckskizzen, so nennt er sie. Es sind kleine Holzschnitte, in der Regel 10 x 10 cm, mit denen Juergen momentan an seinem Thema „Seelenkasten“ arbeitet. Ausgangspunkt sind dabei digitale Skizzen, mit „sketchbook“ erstellt, die er auf den Holzblock grob, sehr ungenau, manches verändernd, schnell überträgt und schneidet. Der Beitel wird wie ein Stift verwendet. Und das Ganze geschieht nach dem Prinzip der verlorenen Platte.

Und Juergen ist immer ganz aus dem Häuschen, wenn er den ersten Abdruck sieht. Als Drucker, meint er, ist man immer auf den ersten Druck so oder so ungemein gespannt. Juergen will aber dann nicht mehr weiterarbeiten. Denn der erste Abzug ist für ihn schon so lebendig, so unvollständig reizvoll, so fragend.

Buchalov

For my english readers:

Woodcut sketches, he calls it. There are small woodcuts, usually 10 x 10 cm, which are currently Juergens work- topic. The starting point are digital sketches ceated with „sketchbook“, than he transfers it to the block of wood roughly, very inaccurate, some line changing, and by fast cuting. The gouge is used like a pen.

Advertisements

2 Gedanken zu „unvollständig reizvoll

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s