Modernes und Angestaubtes

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Auf der einen Seite „das digitale Zeichnen“. Auf der anderen „der Holzschnitt“. Dort eine zeitgemässe Technik, die in der Anwendung große Freude bereitet. Hier eine  künstlerische Vorgehensweise, die seit Jahrhunderten gepflegt wird und ebenfalls große Spaß bereitet, wenn man sie umsetzt. Neues und Altes. Modernes und Angestaubtes.

Und die Frage: Wie kann man denn die Zeitgemässheit des Holzschnittes unter Beweis stellen? Mit diesem Sachverhalt konfrontierte mich Juergen gestern schon, als er auf dem Rückweg aus „Zelle k5“  bei mir vorbeischaute. Diese Frage treibt ihn seit längerer Zeit um.

Buchalov

For my english readers:

On the one hand „digital drawing“. On the other „woodcut“. There a contemporary art, with a great pleasure to use. Here an artistic approach, that is cultivated for centuries and also used with a great fun. New and old.

Advertisements

4 Gedanken zu „Modernes und Angestaubtes

    • Danke Armin für Deinen Kommentar.

      Dass der Holzschnitt Teil einer „Toolbox“ ist, ist klar. Diese Technik liefert eine bestimmte Art von Ergebnis, Bilder in einer „woodencut – Ästhetik“. Und darum geht es mir: die soll nicht altbacken daherkommen, so wie man das eben vom Holzschnitt her kennt, sondern zeitgemäss. Obwohl dieses Wort es auch nicht genau trifft.
      Bisher gehen meine Überlegungen in folgende Richtung: wirklich große Formate verwenden, den Beitel als Stift in expressiver Form einsetzen (Übertrag der körperlichen Energie auf den Druckstock), grobe Verwendung der digitalen Zeichnung mit dem Arrangement der Layer als Basis des Holzschnittes, „schräge“ Motivwahl und Einsatz von leuchtenden Farben.

      Bis bald, schönes Wochenende,
      Gruß Juergen

  1. Lieber Jürgen, mit einem i-Pad4 ist jetzt das erste Mitglied der Jobs-Familie bei mir eingezogen… Jetzt höre ich gern Tipps, was gut zu gebrauchen wäre… LG Tobias

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s