Künstlerheft „contruction area“

IMG_1021Ich traf ihn vor der Ateliertür. Jürgen trug einen Karton unter dem Arm. Auf meine Nachfrage, was der enthalte, zeigte mir Juergen nicht ohne Stolz ein kleines Heft, ein Künstlerheft wie er sagte: „construction area“. Jörg Möller und er haben es im Eigenverlag drucken lassen in einer limitierte Auflage von 50 Exemplaren. Es kostet fünf Euro, zuzüglich des Portos. Eigentlich kein Geld. Es ist Teil ihres Projektes „zweifertig“ und kann bei Ihnen bestellt werden. 

Details können hier angeschaut werden, denn ich habe schon einmal darüber berichtet: >>> […]

Ich wünschte ihm viel Erfolg!

Buchalov

Advertisements

3 Gedanken zu „Künstlerheft „contruction area“

  1. Wir sind auch gerade dabei, etwas drucken zu lassen – kannst Du uns vielleicht eine Empfehlung geben, wer solche Kleinauflagen gut & preiswert druckt?
    Danke! Martin

    • Hallo Martin!
      Da Jörg und ich nur eine kleine Auflage von 50 Ex benötigten, haben wir das Ganze im benachbarten Copyshop abgewickelt.
      Wenn ich eine Internetdruckerei benötigen würde, wäre susanne meine erste Anlaufstation. Ich glaube, sie kennt sich da gut aus.
      LG, schönes Wochenende,
      Gruß Juergen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s