Brötchen backen

Manchmal geht es in der Ateliergemeinschaft am Ostwall in Geldern nicht nur um die Kunst im Allgemeinen bzw. im Besonderen, um die Diskussion über Ergebnisse oder Grundsätzliches oder um das, was der Einzelne so fertigstellt. Nein, es geht auch um ganz profane Dinge. Wie zum Beispiel um das Backen von Brot oder Brötchen.

„Rudolf der Bildhauer“ und Juergen haben gestern den Vormittag damit verbracht ihrer Leidenschaft nachzugehen. Und den Anwesenden gefiel es. Geschmeckt hat es wohl auch. Sagten sie.

Buchalov

Advertisements

9 Gedanken zu „Brötchen backen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s