aus Jürgens Materialkiste #5 – 2014

IMG_1215Alles ist Kunst, mehr oder weniger – auch Bonbonpapier!

Buchalov

Advertisements

12 Gedanken zu „aus Jürgens Materialkiste #5 – 2014

  1. Lieber Jürgen,
    ich habe ein große Schwäche für Bobons und habe mich besonders über dieses Kunstwerk gefreut. 🙂
    Viele Liebe Grüße zu dir aus North Norfolk
    Dina

      • Ach so, du nimmst ein gebrauchtes Bonbonpapier und wickelst es je nach Größe um einen Finger so dass die Hälfte übersteht, diese verdrillst du zum Stiel, das unterste Ende drückst du platt und fertig! Je nach Papier und Gebrauchtzustand ergibt das interessante Ergebnisse und Aufmerksamkeit ist gewiss. Am effektvollsten also ist die Produktion während des gemütlichen Zusammensitzens!
        😉

  2. ich falte gerne Schiffchen 😉 je kleiner, umso beliebter … da spare ich mir beim Plausch die eine und andere Zigarette und dieses wunderbare Papier lädt wirklich ein!
    herzliche Grüße Ulli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s