festgebissen

IMG_1958Ich war auf „Googas Boote“ gespannt, auf den Arbeitsfortschritt, und war mehr als überrascht als ich heute im Atelier „Zelle k5“ sah, dass sich Juergen an seiner „Nullkiste“ festgebissen hatte. Es sind schon Probedrucke entstanden, die heute dazu geführt haben, dass er die Kiste noch weiter geschnitten hat.

Im neuen Jahr will er die einzelnen Seiten drucken – das Netz der Kiste, die Außenfläche. Im Inneren sei die Kiste ein „Nullraum“. Sagte er.

Hier ein paar Bilder von den Zwischenergebnissen:

Buchalov

Advertisements

5 Gedanken zu „festgebissen

  1. Wow was für eine interessante Kiste und wirklich ausgezeichnete Arbeiten.
    Alles Liebe und einen guten Rutsch wünscht
    Bine unter den Linden.

    • Hallo Sabine!
      Ich freue mich immer, wenn ich von Dir höre. Vielen Dank für Dein Lob.
      Ich selbst war gestern mit dem Ergebnis in einigen Details noch nicht ganz zufrieden und habe noch ein wenig nachgearbeitet. Jetzt freue ich mich aber auf das anstehende Drucken und die endgültige Fertigstellung.
      Liebe Grüsse vom Niederrhein und alles Gute fürs kommende Jahr,
      Juergen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s