Lato, der Lauscher

thumb_IMG_2176_1024

Seit Ostern im letzten Jahr spucke dieses Ideenskizze durch seinen Kopf, sagte Juergen zu mir heute morgen. Jetzt sei daraus eine Textskizze geworden.

Es gehe um „Lato, den Lauscher“, diesen isoliert lebenden Menschen in der kasachischen Steppe, der in seiner Werkstatt vor sich hin prassele, seiner Sehnsucht nach der Stille nachhängend, ein besonderes Leben führend.

Ich spitzte die Ohren.

Als Textfragment liege die Geschichte vor und jetzt suche er jemanden, der diese textliche Skizze als Kurzgeschichte fasse. Ob ich da niemanden kenne?

Ich habe mir gedacht, ich frage Euch hier im Netz mal, ob es da jemanden gibt, der das kann und will.

Buchalov

 

Advertisements

2 Gedanken zu „Lato, der Lauscher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s