Nullraum und Nullwerkzeuge

54.2 Nullkralle Kuester 2016

Kein Zweifel: die Beschäftigung mit dem Thema „Null“ – ein dialogisch, zeichnerisches Projekt zwischen Susanne Haun und Juergen – konzentriere sich momentan auf den Nullraum und die Nullwerkzeuge. Meinte Juergen eben zu mir.

Und da sei dann noch der Kommentar von Gerda, der ihm durch den Kopf tanze. Aber das habe er gedanklich noch nicht klar. Das müsse erst wachsen.

Buchalov

Advertisements

5 Gedanken zu „Nullraum und Nullwerkzeuge

      • In this context I think the images make me think in ways that I was not originally prepared to consider. This can be uncomfortable but that’s art! I think you and your art have a special ability to touch emotions, sometimes those are pleasing, sometimes they can make one think twice. That’s good, keep it up. I enjoy your art very much. All the best to you too. Tony

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s