Szenarium 3

IMG_6202

Wenn er sie so betrachte, Juergen heute zu mir, dann seien sie als Skizzen schon verdammt eigenständig. Er redete von seinen „Szenarien“, Skizzen aus den Fjorden Norwegens.

Buchalov

Advertisements

8 Gedanken zu „Szenarium 3

  1. Pingback: Heftchen WEGSCHÜTTEN von Susanne Haun und Jürgen Küster – Zeichnungen | Susanne Haun

  2. Lieber Jürgen,
    ich habe mir jetzt schon mehrmals Deine Skizzen angeschaut und immer mehr drängt sich mir das organisch, körperliche in Deinen Landschaften auf. Mir ist als wenn Du nicht Landschaft sondern lebendigen Körper gezeichnet hast. Und ich muß sagen das gefällt mir sehr.
    LG Bine

    • Liebe Sabine! Schön, dass Du Dich mal wieder meldest. Es freut mich, wenn Dir meine Arbeiten etwas sagen und Dich erfreuen. Was will man mehr. Vielen Dank für das Kompliment.
      Und was macht die eigene Kunst?
      Liebe Grüße Juergen

  3. Lieber Jürgen,
    die Kunst künstelt im Moment so vor sich hin.
    Ich beteilige mich an einem Kunstwettbewerb und das Thema beschäftigt mich seit April sehr. Des weiteren arbeite ich an einer Serie, ähnlich Susannes Sinnbildern aber doch anders, die ich nächstes Jahr als Einzelausstellung präsentieren möchte.
    Es warten auch Skizzen die im Urlaub mit dem WoMo entstanden sind auf ihre weitere Bearbeitung und ja das Studium fordert auch seinen Tribut. Heute habe ich Susannes Interview gelesen und festgestellt ich muß mir meine Zeit besser einteilen.So gut struktuiert wie Susanne werde ich aber wohl nie sein, dazu bin ich zu sehr Caot aber ein bischen nehme ich mir vor.
    Heim und Familie nicht zu vergessen die natürlich auch ihren Tribut fordern. Du liest es läuft rund in meinem Leben. Bald geht es wieder 2 Wochen mit dem WoMo los. Wir fahren über die Uckermark bis hoch nach Usedom und an der Küste zurück über den Darß wieder nach Hause. Wünsch mir gutes Wetter zum zeichnen.
    LG Bine

    • Hört sich anstrengend, aber auch vielversprechend an. Eure Ostseeroute haben wir letztes Jahr bei allerdings nicht so gutem Wetter absolviert. Es hat uns gut gefallen.
      Gute Fahrt, alles Liebe
      Juergen

  4. Ach lieber Jürgen nicht anstrengend aber intensiv. Ich mag das sehr und es gibt ja auch Tage da sitze ich im Atelier und schaue nur.
    Ich hoffe sehr auf gutes Wetter.
    Liebe Grüße Bine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s