Projekt ohne Namen, Intermezzo: der Schweberochen

HipstamaticPhoto-506687010.227959.jpg

Manchmal geht mit Juergen das Temperament durch. Ich muss dann immer den Kopf schütteln. Dann könne er nicht warten, meinte er. „Warten worauf?“ „Na, auf die Antworten von Susanne Haun beim „Projekt ohne Namen“„. Da schicken die beiden sich nämlich einen unfertigen Satz zu, den der andere vervollständigen soll.

„Und dann?“  „Ja, dann vervollständige ich eben meinen eigenen Satz“,  erwiderte er. Als Intermezzo.

Geschickt habe er Folgendes an Susanne: Der, der alleine ins Wasser geht, das ist „der Alleineinswassergeher“ und die, die zu mehreren gehen …

Und vervollständigt durch Juergen selbst klinge das so: …, nur die sehen den Schweberochen:!

Susannes Antwort soll nicht unterschlagen werden, sie ist hier zu sehen: >>> … <<<

Buchalov

Advertisements

6 Gedanken zu „Projekt ohne Namen, Intermezzo: der Schweberochen

  1. Auf der literarischen Ebene fühle ich mich an Arno Schmidt erinnert, auf bildlicher Ebene der Rhythmus der Farben und Flächen zueinander und das Notenpapier gibt dem ganzen eine besondere ‚Note‘ (das letztere geht eher in die Richtung eines etwas gequälten Wortwitzes, aber das nehme ich in Kauf) Ein schönes Wochenende! T. aka ‚Herman der Vernetzer‘

    • Hallo Tobias!
      Ich hoffe, es geht Dir gut.
      Es ist schön, dass mein kleines Bild auch eine literarische Ebene hat. Beabsichtigt war das nicht. Und um Arno Schmidt könnte ich mich auch mal wieder kümmern.
      Wünsche Dir ein schönes Wochenende, Gruss Juergen

  2. DER DER ALLEIN INS WASSER GEHT; IST EIN ALLEININSWASSERGEHER, und der, der allein weitermacht, ohne zu warten, ist ein Alleinweitermacher. Der Rochen ist sehr gelungen, und ich verstehe Jürgens Ungeduld.
    Aber nun warte ich auf die Fortsetzung zu dem Satz von Susanne. LG Gerda

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s