Projekt ohne Namen

img_0376

Susanne Haun schrieb: Wie Schneeflocken werden die Pappelsamen durch die Luft getragen und …

Jürgen antwortet nun: … sind wie Worte, die die Erde lockern werden. (aus Enzensberger, Windgriff, 1964)

Und so geht es halt weiter beim „Projekt ohne Namen“: einer schickt einen angefangenen Satz, der andere vollendet ihn – literarisch und zeichnerisch. Die Beiden betreiben dieses Spiel, das mittlerweile aber mehr als das geworden ist, schon geraume Zeit. Und Juergen hat immer noch unglaublich viel Freude an diesem Dialog.

Juergen bat mich nun Susanne folgenden Satzteil zu senden:

„Ich konnte zuerst den Weg nicht finden, …“

Was bisher geschah hat Susann hier zusammengefasst: >>> Projekt ohne Namen <<<

Buchalov

Advertisements

12 Gedanken zu „Projekt ohne Namen

  1. Ich konnte zuerst den Weg nicht finden, den Weg zuerst nicht finden. Zuerst konnte ich den weg nicht finden. Finden konnte ich den weg zuerst nicht!
    Zuerst finden konnte ich den Weg nicht. Nicht finden konnte ich den Weg!
    Konnte ich den weg nicht finden?

    Kleine wortspielerei, sei mir verziehen 🙂

  2. Guten Morgen, Jürgen,
    toll, du hast sehr passende Hintergründe ausgesucht und auch die Wortpflanzen passen perfekt ins Sujet.
    Ich habe schon ein Bild für die Fortsetzung im Kopf – ich hoffe, ich werde es gleich heute zu Papier bringen.
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Berlin nach Wachtendonk von Susanne

  3. Pingback: Projekt ohne Namen – Das Wie Nichts! – Zeichnung von Susanne Haun | Susanne Haun

  4. Pingback: Projekt ohne Namen – Mein Engelchen, ich sage Dir … – Zeichnung von Susanne Haun | Susanne Haun

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s